Das war er nun, der Rewe LESNIK GirlsCup 2022

Die Pokale sind verteilt, die Sieger freuen sich, die Verlierer..
Nein Verlierer gab es heute nicht, nach 10 Stunden Budenzauber können die Verantwortlichen schon mal eins sagen: Erstens: es gab Gottseidank keine großen Verletzungen, die eine oder andere Schramme oder aber auch den Schmerz der Niederlage mal wieder so zu erleben, der aber auch kurze Zeit später wieder verflogen war.

Bei den E-Juniorinnen konnte die DJK Tusa Düsseldorf ihrer Favoritenrolle gerecht werden und siegte im Finale gegen TuS Eichlinghofen mit 2-1 im Siebenmeterschießen.
Es folgten TuS Eichlinghofen II und Jägerhaus Linde.
Unsere Eigenen Teams verkauften sich vor eigenen Publikum sehr gut, konnten aber nicht in die Halbfinale einziehen.

Spannend wurde es auch bei den D-Juniorinnen, hier waren die Turnierfavoriten DSC Arminia Bielefeld und DJK Wattenscheid. Jedoch überraschten die Teams vom Kamener SC und SV Jägerhaus Linde, die die großen Favoriten fast aus dem Turnier gekegelt hätten. Erst im Siebenmeterschießen zogen sie den Kürzeren. Dennoch hinterließen beide Teams nachhaltige Eindrücke.
Im spannendem Endspiel setzte sich Bielefeld dann äußerst knapp mit 1-0 gegen Wattenscheid durch.
Hierzu noch mal unsere Glückwünsche an alle Teams die teilweise große Entfernung auf sich genommen haben, um bei uns ihr Können zeigen zu können.
Unser Team zeigte gute Ansätze und es wäre mehr drin gewesen, aber das soll jetzt keine Ausrede sein, brachen uns zwei Leistungsträgerinnen am Spieltag weg.
So damit können wir beruhigt in die Weihnachtszeit gehen, damit wir am 28.12 unserer nächstes Turnier in Öventrop angehen können.

Wir bedanken uns auf diesem Wege noch mal bei all unseren Sponsoren, Eltern, Betreuerinnen, Trainern und unserem Spielerinnen aus den Frauenmannschaft.
Ohne eure Hilfe wäre ein solches Event nicht möglich 🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏

Auf diesem Wege wünschen wir all unseren Teilnehmern ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Mögen all eure Wünsche und sportliche Ziele in Erfüllung gehen.
Frauen und Mädchenabteilung
SV Hohenlimburg 1910

Bericht: Thomas Gebauer

 

D Juniorinnen bei Shirt Übergabe von ATH Tegler aus Hohenlimburg