Neuvorstellungen bei den Zehnermädchen

2020-06-20T19:41:10+02:00

Mit zwei neuen talentierten Mädchen können die Trainer der U17 Zehnermädchen für die neue Saison 2020/21 planen.

Mit Rina Zahiti und Florin Treutner konnte man zwei Talente zum Kirchenberg zu den Löwinnen lotzen. Rina spielte sich bei den HKM auf den Zettel möglicher Verstärkungen. Rina ist technisch sehr gut veranlagt und ist dazu auch noch schnell.  Bei den Probetrainings überzeugte sie das Trainerteam, obwohl wir da noch durch Corona mit angezogener Handbremse trainieren durften. Ebenso schnell waren die Trainer von Florin überzeugt. Ihre Stärke ist die Ausdauer und ihre Schnelligkeit mit dem Ball. Beide freuen sich ungemein auf ihre neuen Aufgaben bei den Zehnermädchen. Mit den beiden werden wir große Geschwindigkeit ins Spiel bekommen, so das Trainerteam- das sich sichtlich über die Neuzugänge freut.

 

Hier noch ihre persönlichen Steckbriefe:

 

Name: Florin Treutner

Geboren: 11.08.2004

Das Fußballspielen erlernte ich bei: Hagen 11

Ich spielte schon bei: Hagen 11

Meine Stärke: sprint stark

Meine Schwäche: Weitschuss

Meine Lieblingsposition: links offensiv

Meine Erwartung von den Mitspielerinnen: gute Teamarbeit

Meine Erwartung vom Verein: spielerische Weiterentwicklung

Warum der Wechsel: das Potenzial sich weiter zu entwickeln ist bei Hohenlimburg wesentlich höher, als bei Hagen 11

Was hältst du von der Platzanlage in Hohenlimburg: sehr schön und groß

Worauf freust du dich am meisten: Mit der Mannschaft ganz viel Spaß und Erfolg zu haben

Ich bin Fan von welchen Fußballverein: keine Angabe

Hier kannst du noch etwas persönliches schreiben, was wir dich noch nicht gefragt haben: Ich freue mich auf eine tolle und Erfolgreiche Saison

 

 

Name: Rina Zahiti

Geboren: 09.04.2005

Das Fußballspielen erlernte ich bei: meinen Cousins und Hagen 11

Ich spielte schon bei: Hagen 11 Mädchen/ Jungs

Meine Stärke: Schnelligkeit und Ehrgeiz

Meine Schwäche: Zu viel Ehrgeiz

Meine Lieblingsposition: Abwehr und Außenstürmer

Meine Erwartung von den Mitspielern: Teamwork und Zusammenhalt

Meine Erwartung vom Verein: Gute Atmosphäre

Warum der Wechsel: Man muss sich weiterentwickeln und neues ausprobieren

Was hältst du von der Platzanlage in Hohenlimburg: Alles viel schöner und größer , perfekt für viel Lauftraining

Worauf freust du dich am meisten: Auf die neue Saison

Ich bin Fan von welchen Fußballverein: BV Borussia Dortmund 09

Hier kannst du noch etwas persönliches schreiben, was wir dich noch nicht gefragt haben:

Einer meiner größten Träume wäre es für die Frauennationalmannschaft von Kosovo oder Deutschland zu spielen.

Bericht: Thomas Gebauer