B I-JUNIORINNENDAMEN

4. Platz bei Hallenwestfalenmeisterschaft – B-Juniorinnen

Die B-Juniorinnen vom SV Hohenlimburg 1910 freuen sich über den 4. Platz bei den Hallen-Westfalenmeisterschaften in Greven. Als bestes Zweitplatziertes-Team von insgesamt 12 Teams zogen sie nach 2 Siegen und Treffern von Emanuela Mimmo (3), Nurten Özkaya (3) und Lynn Schütt (2) mit 8:2 Toren in die Endrunde ein. Dort unterlagen sie zweimal nur knapp durch Gegentreffer kurz vor Schluss den Teams aus Langenholthausen- Welbergen und Schöppingen. Mit ihrem starken Auftritt präsentierten sie den Hagener Mädchenfußball eindrucksvoll und ließen auch den Bundesliganachwuchs vom VFL Bochum hinter sich. Am kommenden Sonntag empfangen die Zehnermädchen um 11 Uhr die Dortmunderinnen aus Berghofen zur 2. Runde im Westfalenpokal im Kirchenbergstadion. Bei einem Sieg winkt ein Heimspiel gegen den Bundesligisten aus Gütersloh. Fußballbegeisterte Mädchen, die gerne in einem der vier Mädchen-Fußballteams vom SV Hohenlimburg 1910 mitspielen möchten, können sich bei Hinrich Riemann melden unter 01 72 / 58 40 347 oder online informieren unter www.zehnermädchen.de.

Bericht: Hinrich Riemann