Erich Berlet legt Vorsitz nieder

Aus gesundheitlichen Gründen hat Erich Berlet den Vorsitz beim SV Hohenlimburg 10 niedergelegt. Bernd Preußner führt den Verein kommissarisch. Erich Berlet ist nicht mehr Vorsitzender des Fußball-Landesligisten SV Hohenlimburg 10. Aus gesundheitlichen Gründen muss der 75-Jährige nach fast 33 Jahren sein Amt kurzfristig aufgeben. Wie der ... More

Franz Quirin ist von uns gegangen

Geschrieben von sv1910 am 15.10.16 um 11:37 Uhr Franz Quirin ist von uns gegangen Heute Morgen bekamen wir die schlechte Nachricht, unsere ehemalige Trainer und Spieler Papa Franz Quirin verstarb viel zu früh, nach langer Krankheit. Über Jahre stand Franz an der Seitenlinie für viele Vereine, unter anderen auch beim SV Hohenlimburg 1910. ... More

5.10.2016 SV Hohenlimburg 1910 I – Sportfreunden Lotte

Geschrieben von sv1910 am 06.10.16 um 10:53 Uhr Hohenlimburg. Landesliga gegen Dritte Liga – vom Papier her eine glasklare Sache, aber in der zweiten Runde des Westfalenpokals hat der klassentiefere SV Hohenlimburg 1910 den Sportfreunden Lotte das Leben mehr als schwer gemacht. Trotz der 0:2 (0:1)-Niederlage am gestrigen Abend im Kirchenbe... More

Werner Schneider erhält vom FLVW die goldene Ehrennadel

Geschrieben von sv1910 am 01.09.16 um 12:04 Uhr • Am Samstagvormittag war auf dem Kunstrasengelände des Kirchenbergstadions einiges los. Bei wolkenlosem Wetter und hohen Temperaturen stellten die Jugendfußballer des SV Hohenlimburg 1910 ihre Mannschaften, die Aktiven sowie ihre Trainer und Betreuer vor. Auf dem Minifeld vor der Tribüne ... More

Pächter für „Zehner Treff“ gesucht

Geschrieben von sv1910 am 12.07.16 um 11:21 Uhr 2010 haben sie das Vereinslokal des SV Hohenlimburg 1910 „Zehner Treff“ am Kirchenbergstadion an der Berliner Allee übernommen, nun soll spätestens am Jahresende definitiv Schluss sein. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, suchen die Zehner für ihre Gaststätte einen neuen Pächt... More

Kirchenberg strahlt drei Tage in Königsblau

Ein knappes dreiviertel Jahr Planung hat sich gelohnt: genau 50 Kinder stürmten gestern zu Beginn der Schalker Knappenschule auf den Kunstrasen des Kirchenbergstadions. „Eine Zahl, die wir aus dem Stand wieder erreicht haben. Schon bei der ersten Auflage der Schalker Fußballschule hier in Hohenlimburg hatten wir rund 50 Teilnehmer“, betonte ... More