6.4.2019 B-Jugend – SC Berchum/ Garenfeld

Berchum/ Garenfeld B2 – SV 1910 = 1:2 (1:1)

 

In einer guten Partie setzten sich die Zehner mit 2:1 durch und untermauerten damit ihren Anspruch auf Platz 3. Die Hohenlimburger begannen konzentriert und ließen Berchum nicht ins Spiel kommen. In der 30ten min. brachte Paul Lindner, nach Zuspiel von Sven Kling, seine Farben in Führung. Kurz vor der Pause vertendelte die Hintermannschaft der Zehner den Ball, Berchum setzte energisch nach und kam zum Ausgleich. Nach der Pause das gleiche Spiel, jede Mannschaft hätte in Führung gehen können. Doch 10 min. vor Schluss brachte Sven Kling erneut eine Ecke gefährlich in den Sechszehner und wieder war es Paul Lindner der einnetzte. Die letzten Minuten drängte Berchum auf den Ausgleich, aber diesmal ließ da Abwehrreihe nichts mehr zu.

Aufstellung: Artur Wittmann, Finn Schulte, Ferhat Celik, Julian Marx, David Rembold, Erion Hetemi, Sven Kling, Emirhan Avci,  Serhat Celik, Paul Lindner, Marvin Feindt, Mohammad Alnamiss, Valentino Sirovina und Ali Abdalla.