09.05.2018 C-Juniorinnen – FFC Ennepetal

 
FFC Ennepetal – SV Hohenlimburg 1910    0:5 (0:4)
 
Gute Spielzüge sichern Erfolg – 2. Platz für C-Juniorinnen
Bereits zur Pause führten die C-Juniorinnen vom SV Hohenlimburg 1910 e.V. in Ennepetal nach Toren von Lea Baumann (2), Joana Schröder und Vanessa Jonscher mit 4:0. Im Laufe des Spiels gewannen die Hohenlimburger mehr und mehr Feldüberlegenheit und nutzten nach guten Spielkombinationen ihre Torchancen. In der zweiten Halbzeit gelang Jella Schindhelm mit einem sehenswerten Schuss in den Winkel der verdiente Endstand. Die Zehnermädchen rücken damit auf den 2. Tabellenplatz hoch. Dieser soll in den letzten beiden Meisterschaftsspielen weiter für die Vizemeisterschaft gesichert werden. Dafür wird intensiv trainiert. Fußballbegeisterte Mädchen der Jahrgänge 2003 und jünger können jeden Montag und Donnerstag in der Zeit von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr am Training auf dem Kunstrasen teilnehmen.

Bericht: Hinrich Riemann