11.3.2018 D-Juniorinnen – Wambeler SV

SV Hohenlimburg 1910 – Wambeler SV Endstand 7:1

Zum Spielverlauf ist zu sagen, das wir zum Anfang des Spiels Probleme hatten unser Spiel aufzuziehen. Es dauerte ein paar Minuten bis wir Ordnung in unser Positionsspiel gebracht haben. Durch gutes Stellungsspiel und Pressing zwangen wir den Gegner zeitweise zu Fehlern und kamen selbst zu guten Torchancen. Folglich kamen wir schnell zur Führung und konnten diese noch zum 3:0 ausbauen. Zum Ende der ersten Halbzeit verloren wir kurz die Ordnung und kassierten den Anschlusstreffer. Aber nur kurz darauf konnte sich die Mannschaft mit dem vierten Tor belohnen.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit hatten wir Schwierigkeiten ins Spiel zu kommen. Zwangsläufig mussten wir einen neun Meter hinnehmen, der aber super von unserer Torhüterin gehalten wurde. Folglich besinnte sich die Mannschaft auf ihre Fähigkeiten und machte den Sack dann endgültig zu.

Zum Fazit ist zu sagen, das wir mit der Leistung der Mannschaft sehr zufrieden sind.