7.10.2017 C II – Jugend – TUS Ennepetal

TUS Ennepetal C IV  – SV Hohenlimburg 1910 C2     2:3

Nach dem Sieg gegen den FSV Gevelsberg hatten die Hohenlimburger die nächste schwere Aufgabe vor der Brust. Der TUS erwies sich als erwartet schwerer Gegner. Mann kannte sich ja aus der vergangenen D – Jugend Saison. So neutralisierten sich beide Mannschaften bis zur 20. Minute gab es für beide Mannschaften keine nennenswerten Möglichkeiten. Das 1:0 für die Zehner wurde durch Tristan Gallus über die rechte Außenbahn vorbereitet und wurde durch Onur Güler eingenetzt. Praktisch im Gegenzug erzielte der TUS den Ausgleich. Die Führung erzielte Halil Tok mit einem direkten Freistoß. Nach der Pause erspielten sich beide Mannschaften gute Möglichkeiten, wobei der TUS durchaus ausgleichen hätte können. Etem Genc baute die Führung nach einem sehenswerten Spielzug zum 3:1 aus. Den Anschlusstreffer konnten die Ennepetaler durch einen Elfmeter kurz vor Schluss erzielen.

 

Team: Artur Wittmann, Yusuf Memis, Florian Krdaric, Cem Gülüm, Mehmet Civelik, Deniz Vardar, Tristan Gallus, Metehan Kocabacak, Nik Walter, Aaron Rossa, Etem Genc, Onur Güler, Halil Tok und Alex Manthey

 

Trainer/Bericht: Michael Darenberg